Nachdem im September 2018 ein Terekwasserläufer am Hagneckdelta am Bielersee zu Gast war (es handelte sich um den 6. Nachweis dieser Art für die Schweiz), wählte in diesem Jahr erneut einer den Klingnauer Stausee als Rastplatz aus.  Der seltene Durchzügler aus Sibirien wurde am Nachmittag des 7. September 2019 just am Swiss Birdrace durch das Team "Chlapperstörch" entdeckt - eine willkommene Bereicherung der Artenliste! Der Vogel hält sich meistens am Betondamm der rechten Stauseeseite auf, direkt unterhalb der viel benutzten Uferpromenade. Er sucht dort sehr erfolgreich nach Nahrung in Form von Insekten, Würmern und Schnecken, die er aus dem seichten Wasser pickt. Die beiden erste Aufnahmen entstanden am 7.09.2019 um ca. 20 Uhr bei bereits etwas düsterem Licht, die folgenden am 9.09.2019. Zuletzt eine Aufnahme vom Hagneckdelta vom 13.09.2018. Dort war der "Terek" nur auf grössere Distanz zu beobachten.

Vollbildmodus: Cursor auf Slideshow und

 

SPECIAL 

 

Rarität am Klingnauer

 

Weisse Murmeltiere

 

Orpheusspötter im Aargau

 

Fotoreise Hortobagy NP


 

Mein Blog "Natur entdecken" bei effingermedien

 

Copyright

 

Das Copyright der hier gezeigten Bilder liegt ausschliesslich bei Bernhard Herzog, Villnachern.

Ohne meine Zustimmung dürfen Bilder nicht kopiert und weiterverwendet werden.