Am 23. und 24. Februar verbrachten wir zwei wunderschöne Tage auf der Gemmi. Am Sonntag, 23. Februar präsentierten sich drei Bartgeier - nach anfänglichen Nebelschwaden - bei herrlichstem Wetter. Auch Alpenbraunellen, Schneesperlinge und Alpendohlen setzten sich gut in Szene. Wir waren allerdings nicht die einzigen, die diese Super-Bedingungen nutzten. Zahlreiche Fotografen, Vogelbeobachter und von der Ansammlung angelockte Tagestouristen drängten sich auf dem engen Grat. Am Montag war es etwas ruhiger, leider auch was die Aktivität der Bartgeier betraf. So fuhren wir am frühen Nachmittag ins Tal und konnten in der Nähe von Leuk zwei Mauerläufer beobachten - ganz allein...

 

SPECIAL 

Schauspieler und Imitator

 

Der Weinliebhaber

 

Mein Blog "Natur entdecken" bei effingermedien

 

Copyright

 

Das Copyright der hier gezeigten Bilder liegt ausschliesslich bei Bernhard Herzog, Villnachern.

Ohne meine Zustimmung dürfen Bilder nicht kopiert und weiterverwendet werden.